Ihr Browser unterstützt leider keine Sprachausgabe. Bitte installieren Sie auf einem Windows-Rechner Google Chrome. Alternativ können Sie in der Übersicht einen möglichen Browser für Ihr Gerät finden:

Hier finden Sie eine Auswahl.

Bitte zum Download eines Browsers den Namen des Browsers (incl. Nummer) bei Google eingeben.
Noch Fragen? Senden Sie eine E-Mail an info@lernrudi.de.

Klicken Sie hier, um diese Meldung zu verbergen und das Portal ohne Sprachausgabe zu nutzen.

Inklusion mit Leseludi!

Haben Sie in Ihrer Klasse Kinder, die noch Buchstaben verwechseln und Kinder, die mühelos Bücher lesen können? Und wollen Sie eigentlich jedes Kind individuell fördern? Und Sie fragen sich berechtigt: Wie setze ich das um?

Inklusive Pädagogik ist ein pädagogischer Ansatz, dessen wesentliches Prinzip die Wertschätzung und Anerkennung von Vielfalt in Bildung und Erziehung ist. Es ist nicht nur normal, verschieden zu sein, sondern die Vielfalt ist eine Bereicherung für alle.

Mit Leseludi holen Sie ALLE Kinder ins Boot.

Eine große Herausforderung besteht darin, die Vielschichtigkeit und die Bandbreite von heterogenen Voraussetzungen, wie sie die Schülerinnen und Schüler in der inklusiven Schule mitbringen, angemessen zu berücksichtigen.
Die organisatorische und fachliche Umsetzung von Inklusion, die Gestaltung des inklusiven Unterrichts in den einzelnen Fächern ist Aufgabe der Schule. Der Erwerb von Kompetenzen mit Hilfe eines Computers und des Internets wirkt dabei auf alle Kinder besonders motivierend – die Chance für einen integrierenden Unterricht!

In vielen Elternhäusern findet sich inzwischen ein Internetanschluss, daher ist Leseludi auch als „Hausaufgaben“ bestens geeignet, und die Kinder sitzen „sinnvoll“ am Computer.
Das Leseprogramm Leseludi kann auch von Eltern oder Erziehungsberechtigten erworben werden, um die schulische Förderung zu unterstützen. Da das Programm selbsterklärend ist, werden es alle Kinder schnell verstehen und anwenden können.

Daraus ergibt sich die Frage: Was soll im Fokus des Deutschunterrichts stehen? Haben Sie den Anspruch, dass alle Ihre Kinder die Grundschule mit einem elementaren Lesenkönnen verlassen, dann ermöglichen Sie den Kindern das motivierende Lesetraining mit leseludi.de! Das Leseprogramm ist insbesondere für Kinder mit Förderbedarf zur optimalen und motivierenden Leseförderung gedacht.

Wir verwenden Cookies um die bestmögliche Funktionalität auf unserer Webseite bieten zu können. Mit der weiteren Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden.