Wie ordnet sich das Lesetraining mit Leseludi und die Kompetenztests in die Leseförderung ein?

Für das Lesetraining sind Grundlagen des Spracherwerbs Voraussetzung, also die basalen Fähigkeiten bzw. Vorläuferfähigkeiten. Solche Grundlagen für den Umgang mit dem Leseprogramm sind:

  • Zu Bildern die Wörter sagen/ Bilder und Gegenstände richtig benennen
  • Aufforderungen verstehen
  • Fragen beantworten
  • Fragen stellen, wenn etwas nicht verstanden wurde
  • Wörter merken und nachsprechen
  • Sätze merken und nachsprechen
  • Ähnliche Zeichen unterscheiden
  • Wörter in Silben zerlegen
  • Selbstlaute in Silben erkennen/heraushören
  • Reimwörter erkennen
  • Laute richtig bilden
  • Klangähnliche Laute unterscheiden
  • Einfache, gehörte Wörter in Laute zergliedern
  • Alle Buchstaben und die Laute dazu benennen

Mit dem Lesetraining mit Leseludi werden diese grundlegenden Lesefähigkeiten weiter entwickelt und getestet:

  • Anlaute erkennen/heraushören
  • Silben erlesen
  • Wörter buchstabenweise erlesen
  • Kleine Wörter wiedererkennen
  • Einzelne Wörter wiedererkennen/als ganzes Wort erlesen
  • Einfache Wörter lesen
  • Wörter mit Zwielauten und Umlauten
  • Wörter mit Konsonantenhäufung in der Wortmitte
  • Wörter mit Buchstabenverbindungen (Sch/Pf/St/Sp) am Wortanfang
  • Wörter mit Konsonantenhäufung am Wortanfang
  • Längere Wörter schnell erlesen
  • Schwierigere Wörter selbstständig erlesen
  • Wortgruppen selbstständig lesen
  • Einfache Sätze selbstständig lesen
  • Längere Sätze selbstständig lesen
  • Kurze Texte und einfache Fragen beantworten
  • Fortlaufende Geschichten und Fragen beantworten
  • Kleine Sachtexte und Informationen entnehmen

Auf der Grundlage des Lesetrainings mit Leseludi können dann weitere Kompetenzen in Angriff genommen werden. Das sind die nächsten Schritte zur Entwicklung von Lesekompetenz:

  • Unbekannte, umfangreichere Texte selbstständig und in angemessener Zeit erlesen
  • Offene Fragen überwiegend richtig beantworten
  • Aufgaben erlesen und ausführen
  • Bekannte Texte vorlesen
  • Neue Texte nach Vorbereitung vorlesen
  • Texte mit gute Betonung vorlesen
  • Unterschiedliche Textsorten benennen
  • Bücher lesen
  • Fragen zu einem Buch beantworten
  • Ein Buch vorstellen
  • Lesetagebuch führen
  • Selbständiges Lesen während der Freiarbeit/in der Bücherecke
  • Angebote zum selbstständigen Lesen nutzen
  • Bücher aus der Bibliothek ausleihen
  • In Sachtexten Informationen finden
  • In Sachtexten Wichtiges/zu Aufgaben markieren
  • Informationen zusammenfassen
  • Informationen gliedern
  • Überschriften zu Abschnitten finden
  • Informationen aus Büchern, oder Zeitungen beschaffen
  • Im Internet lesen und recherchieren
  • Informationen/Antworten im Internet finden und notieren
  • Stichwörter nutzen
  • Aussagen mit Textstellen belegen
  • Über Texte sprechen/nacherzählen